Wie erhalte ich Zugang zum Aussteller-Shop?

Vorgehensweise

Pro Aussteller-Stand wird der Messe München vom Veranstalter ein Ansprechpartner mit E-Mail-Adresse gemeldet. An diese E-Mail-Adresse sendet die Messe München einen Registrierungs-Link. Über den Link werden Sie Schritt für Schritt durch den Anmelde-Prozess geführt.

Achtung: Ausschließlich die E-Mail-Adresse, auf der Sie die Registrierungs-E-Mail erhalten haben, ist zum Login berechtigt. Andere Personen bzw. E-Mail-Adressen können nach dem Login im Shop unter „Berechtigungen verwalten“ hinzugefügt werden.

Passwortvergabe

Bei Ihrer ersten Registrierung vergeben Sie ein Passwort zugehörig zu Ihrer E-Mail-Adresse. Dieses Passwort können Sie für alle weiteren Logins verwenden. Über die „Passwort vergessen“ -Funktion kann es zurückgesetzt werden.

Was ist zu beachten, wenn ich mit mehreren Ständen auf einer Messe vertreten bin?

Standauswahl

Wenn Sie mehr als einen Stand auf der Veranstaltung haben, wählen Sie nach dem Login den Stand aus, für den Sie Bestellungen tätigen wollen. Sie finden die Standauswahl auf der linken Seite unter „Mein Account“. Grundlage für den Zugriff auf eine Standfläche ist die entsprechende Berechtigung dafür.

Wechsel des ausgewählten Standes

Sie können oben unter "Mein Account" jederzeit innerhalb einer Veranstaltung die Standfläche wechseln, für die Sie bestellen wollen.

Berechtigungen

Kann ich auch anderen Personen berechtigen in meinem Namen und auf meine Rechnung Bestellungen zu tätigen?

Ja, Sie können jederzeit Personen berechtigen für Ihren Stand zu bestellen. Gehen Sie dabei wie folgt vor: Klicken Sie auf „Mein Account“ > „Berechtigung verwalten“. Auf der sich öffnenden Seite geben Sie die E-Mail-Adresse der gewünschten Person ein und drücken auf „Senden“. Diese Person erhält nun eine E-Mail zur Registrierung und kann dann für Ihren Stand Bestellungen aufgeben.

Achtung:
Alle Leistungen, die für einen Stand gebucht werden, gehen komplett an den hinterlegten Rechnungsempfänger. Ein Rechnungssplitting ist nicht möglich.

Kann ich Berechtigungen auch widerrufen?

Alle Berechtigungen können widerrufen werden. Klicken Sie auf „Mein Account“ > „Berechtigung verwalten“ und deaktivieren Sie die entsprechenden Berechtigungen.

Rechnungsstellung

Benötigte Angaben zur Rechnungsstellung

Das mit all Ihren relevanten Unternehmensdaten ausgefüllte Pflichtformular zur Rechnungsstellung stellt sicher, dass Sie die Rechnung so erhalten, dass diese in Ihrem Unternehmen verarbeitet und beglichen werden kann.

Die Messe München GmbH füllt keine Formulare von Aussteller-Unternehmen und deren Beauftragten aus, die dort intern eine Rechnungsverarbeitung ermöglichen sollen, wie Lieferantenauskunft, etc. Sie finden alle relevanten Daten auf den Rechnungen und in unserem Vendor Form.

Im Formular können Sie zusätzlich zu einer abweichenden und korrigierten Firmierung und Zustelladresse, Ansprechpartner und/oder Bestellnummern eintragen, die wir gerne für Sie auf Ihren Rechnungen zusätzlich aufbringen.

Vorauszahlungsrechnung

Sie erhalten pro Ausstellerstand eine Vorauszahlungsrechnung mit einem Pauschalbetrag in Höhe von 30,00 € pro gebuchten Quadratmeter zuzüglich Umsatzsteuer. Die Rechnungsstellung erfolgt unabhängig vom Vorliegen bzw. Umfang einer Bestellung für Serviceleistungen.

Die Vorauszahlungsrechnung ist bis spätestens sechs Wochen vor Veranstaltung vollumfänglich zu begleichen. Die Vorauszahlungsrechnungen sind aufgrund des deutschen Steuerrechts, unabhängig von einer Umsatzsteuer-ID aus einem EU-Land, stets mit Umsatzsteuer zu berechnen.

Unbezahlte Forderungen, auch aus Vorjahren und anderen Veranstaltungen bei der Messe München GmbH, können dazu führen, dass bestellte Leistungen unter Umständen so lange nicht zugesichert und ausgeführt werden, bis alle fälligen Forderungen beglichen sind. So stehen möglicherweise Strom- und Wasseranschlüsse nicht rechtzeitig zum Aufbau zur Verfügung. Ein Verspätungszuschlag wird dann erhoben, unabhängig vom Datum der Bestellung.

Bitte beachten Sie, dass die Vorauszahlungspauschale nicht auf Leistungen für den Standbau von MEPLAN GmbH und auf, über die Messe München gebuchte Werbeflächen, angerechnet wird. Diese Rechnungen sind, wie auf diesen angegeben, eigenständig zu begleichen.

Abschlussrechnung

Nach der Veranstaltung folgt im Zeitraum von ca. vier bis sechs Wochen die Schlussrechnung über die tatsächlich bestellten und gelieferten Service-Leistungen.

Ein Differenzbetrag zu Ihren Gunsten, einschließlich überzahlter Umsatzsteuer wird, nach Erhalt der von Ihnen angeforderten Bankdaten, zurückerstattet. Dafür erhalten Sie mit der Endrechnung ein Formular für die Angabe Ihrer Bankverbindung oder Sie schreiben eine E-Mail an bankdetails@messe-muenchen.de .

Ein Differenzbetrag zu unseren Gunsten ist nach Erhalt der Rechnung umgehend auszugleichen.

Rechnungssplitting

Ein Rechnungssplitting ist nicht durchführbar. Alle Servicekosten werden ausschließlich an einen Rechnungsempfänger verrechnet. Selbst bei abweichender Rechnungsadresse bleibt der Aussteller selbst bis zur Begleichung der gesamten Rechnungen zum jeweiligen Stand bei Rückständen unser erster Ansprechpartner.

Elektronischer Rechnungsversand / e-billing

Ihr Einverständnis zum elektronischen Rechnungsversand (e-billing) tragen Sie mit einer, zur Bearbeitung dauerhaft qualifizierten E-Mail-Adresse auf dem Formular ein. Bei internationalen Ausstellern hat sich in den vergangenen Jahren gezeigt, dass die Rechnungen schneller und sicherer zugestellt und beglichen werden können. Das vermindert deutlich die Mahn- und Inkassokosten der Rechnungsempfänger.

Das Formular bitte umgehend und vor Erstellung der Vorauszahlungsrechnung Anfang März per e-mail senden. Nachträgliche Änderungen von Rechnungen schlagen mit 50,00 € Änderungsaufschlag zu Buche.

Abweichende oder zu ändernde Rechnungsadressen

Ihre Angaben können ausschließlich bis sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn berücksichtigt werden. Dazu füllen Sie bitte das Pflichtformular zur Rechnungsstellung aus, drücken auf den SENDEN-Button dort oder senden es entsprechend an request@messe-muenchen.de .

Ihr Kontakt bei Fragen zur Rechnung

Diese beantworten wir Ihnen gern. Schreiben Sie Ihr Anliegen an request@messe-muenchen.de . Wir antworten selbstverständlich schnellstmöglich.

Sonstige Fragen

Bekomme ich eine Bestellbestätigung?

Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail.

Kann ich meine Bestellungen nach dem Abschluss der Bestellung noch sehen?

Ja, in Ihrem „Mein Account“-Bereich können Sie alle Ihre Bestellungen inkl. dem aktuellen Stand der Bestellung einsehen. Gehen Sie hierfür über „Mein Account“ zu „Meine Bestellungen“ und Sie erhalten eine Übersicht über alle bestellten Produkte zur jeweiligen Veranstaltung.

Welche Voraussetzungen benötigt mein Internet Browser?

Der Aussteller-Shop lässt sich mit den aktuellen Versionen von Internet-Explorer, Firefox und Chrome nutzen. Der Internet-Explorer wird dabei ab Version 8 unterstützt. Chrome ist der bevorzugte Browser.

Kann ich eine Bestellung bzw. eine einzelne Bestellposition stornieren?

Ja, bis 30 Tage vor der Veranstaltung können Sie Bestellpositionen stornieren. Nach diesem Zeitpunkt können Sie auf dem gleichem Weg eine Stornierungsanfrage stellen. Gehen Sie über „Meine Bestellungen“ zu Ihren Bestellungen auf und klicken beim entsprechenden Produkt auf die Auftragsprodukt-ID. Auf der neuen Seite klicken Sie auf „Bestellposition stornieren“.

Was ist bei Produkten „auf Anfrage“ zu beachten?

Manche Produkte können nicht direkt beim Lieferanten bestellt werden. Dies kann der Fall sein, weil das Produkt zurzeit nicht lieferbar ist, die offizielle Bestellfrist abgelaufen ist oder weil es sich um eine spezielle Dienstleistung handelt, die erst weitere Planungsschritte beim Lieferanten erfordert. Sie erkennen Anfrage-Produkte daran, dass statt des gewohnten Warenkorb-Buttons, ein Button „Angebot anfragen“ angezeigt wird.

Wie ändere ich mein Passwort?

Das Passwort können Sie jederzeit während des Login-Vorganges wechseln. Nutzen Sie hierfür die Passwort vergessen Funktion.

An wen kann ich mich wenden, wenn meine Frage nicht beantwortet wurde?

Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall: shop-gv@messe-muenchen.de oder +4989 949-11338.